Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer 6 Browser, um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten.

Kunstausstellung von Angelika Mollner

Beginn: Freitag, 24. Juni 2022
Ende: Samstag, 23. Juli 2022
Ort: Otto-Rombach-Bücherei
Mollner-La-Palma

Die Kunstausstellung von Angelika Mollner „AUFTAKT – Farbe.Linie.Fläche“ in der Otto-Rombach-Bücherei wird am Freitag, den 24. Juni 2022, 19:30 Uhr eröffnet.

Der Titel der Ausstellung „Auftakt“ könnte nicht besser gewählt sein – sie musste coronabedingt zwei Jahre verschoben werden und stellt nun einen Neustart dar. Angelika Mollner zeigt einen Querschnitt ihrer Werke aus den letzten Jahren. Die farblich expressiven Acrylbilder sind in kraftvoller Pinselstrichführung gemalt. Schwungvoll integrierte Linien mittels Kohlestifts und Pastellkreiden verleihen den Bildern ganz unterschiedliche, spannende Akzente und erhöhen dadurch deren Ausstrahlungskraft. Auch in den Zeichnungen in Schwarzweiß, zum Teil coloriert, wird das Thema Fläche aufgegriffen, strukturiert durch ganz unterschiedliche Linienführungen. Wenn auch abstrakt erinnern doch viele von Mollners Bildern an Natur und Landschaften. Auch das Element Wasser ist in den Bildern von Angelika Mollner häufig anzutreffen. Ein Spaziergang durch eine Klamm, vorbei an einem Wasserfall bis nach Spitzbergen kann unternommen werden. Außerdem können La Palma (siehe Bild) und glühende Lavafelder entdeckt werden. Besucher*innen sollten sich Zeit lassen und die einzelnen Bilder auf sich wirken lassen.

Am Donnerstag, den 07. Juli findet um 18 Uhr ein Künstlerinnengespräch mit Angelika Mollner statt.

Die Ausstellung ist zu sehen: Mo – Fr 10 – 19 Uhr, Sa 10 – 14 Uhr in der Otto-Rombach-Bücherei Bietigheim-Bissingen







  • to-top-icon
  • druck-icon